Selbsthilfegruppe Freundeskreismkk

Ab 08.06.20 finden wieder Treffen (In unseren Räumen, aber auch per Skype) des Freundeskreises Main Kinzig Hanau e.V. statt

Bild von Pete Linforth auf Pixabay

Pc

Angehörige

Der Freundeskreis Main Kinzig Hanau e.V. berät

Wie verhalte ich mich als Angehöriger eines Sucht- / Alkohol Kranken?

  • was heißt es Co-Abhängig zu sein?
  • kann ich es schaffen, dass mein(e) Freund(in), Partner(in) ihren Suchtmittel- / Alkoholkonsum beendet?
  • wie verhalte ich mich dem Sucht- / Alkoholkranken gegenüber?
  • habe ich als Angehöriger überhaupt eine Möglichkeit dem Sucht – Alkoholkranken zu helfen?
  • wo und wie bekomme ich für mich selbst Hilfe?

Wer sich mit solchen Fragen herumquält, sollte den Weg in eine Selbsthilfegruppe nicht scheuen.

Der Angehörige (Co Abhängige) braucht genau soviel Hilfe wie der Betroffene selbst.

Tablet

Angehörige

Der Freundeskreis Main Kinzig Hanau e.V. berät

Wie verhalte ich mich als Angehöriger eines Sucht- / Alkohol Kranken?

  • was heißt es Co-Abhängig zu sein?
  • kann ich es schaffen, dass mein(e) Freund(in), Partner(in) ihren Suchtmittel- / Alkoholkonsum beendet?
  • wie verhalte ich mich dem Sucht- / Alkoholkranken gegenüber?
  • habe ich als Angehöriger überhaupt eine Möglichkeit dem Sucht – Alkoholkranken zu helfen?
  • wo und wie bekomme ich für mich selbst Hilfe?

Wer sich mit solchen Fragen herumquält, sollte den Weg in eine Selbsthilfegruppe nicht scheuen.

Der Angehörige (Co Abhängige) braucht genau soviel Hilfe wie der Betroffene selbst.

Handy

Angehörige

Der Freundeskreis Main Kinzig Hanau e.V. berät

Wie verhalte ich mich als Angehöriger eines Sucht- / Alkohol Kranken?

  • was heißt es Co-Abhängig zu sein?
  • kann ich es schaffen, dass mein(e) Freund(in), Partner(in) ihren Suchtmittel- / Alkoholkonsum beendet?
  • wie verhalte ich mich dem Sucht- / Alkoholkranken gegenüber?
  • habe ich als Angehöriger überhaupt eine Möglichkeit dem Sucht – Alkoholkranken zu helfen?
  • wo und wie bekomme ich für mich selbst Hilfe?

Wer sich mit solchen Fragen herumquält, sollte den Weg in eine Selbsthilfegruppe nicht scheuen.

Der Angehörige (Co Abhängige) braucht genau soviel Hilfe wie der Betroffene selbst.

 

Datenschutz
Ich, Elke Bauer (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Elke Bauer (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.